Herzlich Willkommen

bei EPLAN

Wir verstehen die Elektrotechnik als 4. Dimension der Architektur.

Zusammen mit Bauherren, Architekten und Innenarchitekten planen wir die technische Gebäudeausstattung für Elektrotechnik.

 

Diese Aktion wird von uns unterstütz:

+++ Bayernligist Eintracht Bamberg betreibt Crowdfunding +++

Die Corona-Krise trifft die bayerischen Vereine hart. Da schüttelt’s so manchen Klub, auch den oberfränkischen Traditionsverein FC Eintracht Bamberg. Die Domstädter versuchen, sich mit einer Crowdfunding-Aktion über Wasser zu halten.

Mehr Information:

https://www.br.de/mediathek/video/fussball-bayernligist-eintracht-bamberg-betreibt-crowdfunding-av:5f1c5c3c50863e001b217ee1

+++ Wir betreuen unsere Baustellen Digital +++

Wir benutzen hierzu eine Browser basierte Software (Capmo), in welcher wir ein Projekt anlegen und entsprechende Teilnehmer mit Benutzerrechten dazu einladen (Kostenfrei für die Teilnehmer!).
Somit wird über eine Verortung mit hinterlegtem Plan, ganz einfach und doch gezielt pro anfallende Aufgabe, Mängel, etc. ein sog. „Ticket“ erzeugt, welches auch bildlich dokumentiert wird und durch die Firma vor Ort dann einfach mit einem weiteren Bild und dem Erledigt Botten dokumentiert werden kann. Somit ist immer auch die genaue Bearbeitungszeit hinterlegt.
Und gerade in Bereiche, in welche man später nicht mehr einsehen kann, können klar von der Positon her erkennbar entsprechende Bilder angezeigt werden.
So kann die Baustelle im Bereich der unzählig versteckten elektrischen Produkte, von Beginn bis zum Ende dokumentiert und nachhaltig begleitet werden. Alle am Bau beteiligten können sich zudem jederzeit über den Browser als Beobachter zum Stand informieren.
Aufgefallen ist uns zudem, dass wir uns im Bereich der Bauleitung und bei der Fotografie verschiedener Ticketaufgaben, die Sachlage genauer ansehen, als wie dies bislang bei objektiver Besichtigung geschah. Dies bringt uns und dem Bauherren enorm mehr Sicherheit in der Ausführung und Erkennung von Mängeln.

Unsere Projekte

Neben der Planung von Stark- und Schwachstromanlagen legen wir ein starkes Augenmerk auf die Lichtplanung und Beleuchtungstechnik.

Unsere Planungen erfolgen unter ökonomischen und ökologischen Gesichtspunkten. Ziel ist es, zukunftsorientierte und vertretbare Medien und Produkte in den Projekten zum Einsatz zu bringen.

Ein umfassender Überblick über den gesamten Produktmarkt und den aktuellen Stand der technischen Entwicklung verbindet sich mit langjähriger Erfahrung im Projektmanagement. Fachübergreifendes Wissen in den Bereichen der Bau-, Haus-, Daten-, Fernmelde-, Sicherheits- und Energietechnik, sowie detaillierte Kenntnisse spezieller betrieblicher Abläufe und Betriebs- und Nutzungsphilosophien bei den verschiedenen Kunden runden das Know-how unser Planungsleistungen ab.

Ihre Nachricht an uns